Neuigkeiten

Faszien – nicht nur ein „Verpackungsmaterial!“

Faszien sind uns bisher unter dem Synonym „Bindegewebe“ wahrscheinlich schon zu Ohren gekommen. Ein durchaus funktionsbeschreibender Begriff, denn...

mehr...

Übergewicht/Risiko-Fettverteilung! Bist du ein Apfel- oder Birnentyp?

Wenn es um das gesundheitliche Risiko geht, ist Übergewicht nicht gleich Übergewicht. Entscheidend ist, an welchen Stellen des Körpers das Fett...

mehr...

Vitamin D – Das Sonnenvitamin

Wenn Sie sich für diesen Artikel interessieren, gehören Sie zu den gesundheitsbewussten Menschen die Weitblick haben und über den Tellerrand...

mehr...

Richtiges Trinkverhalten beim Training/Sport

Ohne Wasser ist kein Leben möglich! Wasser zählt zu den essenziellen Nährstoffen, die täglich mit der Nahrung aufgenommen werden müssen. Nicht...

mehr...

Einfach Abnehmen? So ein Blödsinn! Teil 2

Die in Artikel 1 bereits beschriebene Einkaufsliste ist für eine gesunde Ernährung wie auch für das Abnehmen gültig. Es handelt sich dabei um Lebens-...

mehr...

Einfach Abnehmen? So ein Blödsinn! Teil 1

Seit über 30 Jahren befassen wir uns mit Ernährung und Bewegung/Training! Über 140 Diäten, unzählige TV-Trainingsgeräte und -programme, welche...

mehr...

Basics für ein sicheres Training bei Rückenschmerzen - Teil 1

Ob ein Training der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur durchgeführt werden kann, sollte vorweg durch einen Arzt abgeklärt werden. Ist die Übungsstabilität gewährleistet, gilt es, die richtige Auswahl der Trainingsmittel (Trainingsmaschinen, freies Equipment wie Kurzhantel, Tubes, Therabänder, Gymnastikball etc.) zu treffen.

Aus methodischer Sicht wäre für einen „unsportlichen“ Einsteiger der Schwerpunkt im gerätegestützten Krafttraining zu setzen. Trainingsmaschinen bieten jetzt den Vorteil der geführten Bewegung. Die Fehlerquote sinkt damit auf ein Minimum. So kann – nach fachlicher Einschulung – das Training auch in Eigenverantwortung durchgeführt werden.

 

Um diesen und andere Artikel vollständig zu lesen, folgen Sie uns auf Facebook.

https://www.facebook.com/bodyandsun.at

Direkt zum Artikel:

Basics für ein sicheres Training bei Rückenschmerzen - Teil 1