Neuigkeiten

Übergewicht/Risiko-Fettverteilung! Bist du ein Apfel- oder Birnentyp?

Wenn es um das gesundheitliche Risiko geht, ist Übergewicht nicht gleich Übergewicht. Entscheidend ist, an welchen Stellen des Körpers das Fett...

mehr...

Vitamin D – Das Sonnenvitamin

Wenn Sie sich für diesen Artikel interessieren, gehören Sie zu den gesundheitsbewussten Menschen die Weitblick haben und über den Tellerrand...

mehr...

Richtiges Trinkverhalten beim Training/Sport

Ohne Wasser ist kein Leben möglich! Wasser zählt zu den essenziellen Nährstoffen, die täglich mit der Nahrung aufgenommen werden müssen. Nicht...

mehr...

Einfach Abnehmen? So ein Blödsinn! Teil 2

Die in Artikel 1 bereits beschriebene Einkaufsliste ist für eine gesunde Ernährung wie auch für das Abnehmen gültig. Es handelt sich dabei um Lebens-...

mehr...

Einfach Abnehmen? So ein Blödsinn! Teil 1

Seit über 30 Jahren befassen wir uns mit Ernährung und Bewegung/Training! Über 140 Diäten, unzählige TV-Trainingsgeräte und -programme, welche...

mehr...

Das Kreuzheben – Der Deadlift

Auch wenn Vielen der Begriff Kreuzheben/Deadlift nicht geläufig ist, so handelt es sich dabei um einen Bewegungsablauf, welcher im Alltag omnipräsent...

mehr...

Richtiges Trinkverhalten beim Training/Sport

Ohne Wasser ist kein Leben möglich!

Wasser zählt zu den essenziellen Nährstoffen, die täglich mit der Nahrung aufgenommen werden müssen. Nicht zuletzt ist es Hauptbestandteil des menschlichen Organismus.

Der menschliche Körper besteht zu 50 – 80 Prozent seines Gesamtgewichts aus Wasser. Der prozentuale Wasseranteil ist abhängig von Alter und Geschlecht, aber auch vom Anteil an Körperfett und Muskelmasse.
Mit zunehmendem Alter vermindert sich der Wasseranteil. Bei einem Neugeborenen beträgt er 75 – 80 Prozent, bei Senioren circa 50 Prozent.

Der Körper verliert täglich circa 2,5 Liter Wasser über Harn, Atem und Haut.

Es ist daher notwendig, dieselbe Menge Flüssigkeit wieder aufzunehmen (da wir keine Wasserreserven bilden können), um nicht zu dehydrieren und sämtliche Schadstoffe auszuscheiden.

Bei ausgewogener Ernährung nimmt der Mensch täglich 1 Liter Flüssigkeit über die Nahrung auf. Die restlichen 1 – 1,5 Liter müssen über Getränke zugeführt werden, um eine ausgewogene Flüssigkeitsbilanz zu gewährleisten.

Um diesen und andere Artikel vollständig zu lesen, folgen Sie uns auf Facebook.

https://www.facebook.com/bodyandsun.at

Direkt zum Artikel:

Richtiges Trinkverhalten beim Training/Sport